Schützenverein Negenborn von 1918 e.V.

Region Hannover Wedemark

Jugendgruppe Schützenverein Negenborn

Jugendwart: Mathias Biester und Andreas Stieber
Der Schützenverein Negenborn von bietet allen Jugendlichen ab dem 6. Lebensjahr (Lichtpunktgewehr), ab 12. Lebensjahr (mit Ausnahmegenehmigung ab dem 10. Lebensjahr Luftdruck) ab dem 16. Lebensjahr (ab dem 14. Lebensjahr mit Ausnahmegenehmigung Kleinkaliber). Jeder Interessent kann mit vereinseigenen Lichtpunktgewehr, Luftdruckwaffen, Kleinkaliberwaffen und Ausrüstung kostenlos sein Talent testen und vielleicht seine Freude am Schießsport entdecken. Der besondere Reiz ist das persönliche Erfolgserlebnis über ein gelungenes Schießergebnis. Der nächste Schritt ist vielleicht die regelmäßige Teilnahme am Training. Ein Schießsportlich ausgerichtetes Training unter Einbeziehung allgemeinsportlicher Inhalte und unter Berücksichtigung der altersbedingten Entwicklung für den Altersbereich 10 bis 15 Jahre ist besonders geeignet, die physische und psychische Stabilität sowie die Verbesserung der Konzentrationsfähigkeit junger Menschen zu fördern. Geben Sie liebe Eltern, Ihrem Kind die Chance, und packt Ihr liebe Jugendliche, die Gelegenheit beim Schopfe, diese herrliche Sportart auf diese Weise kennen zu lernen. Wir würden uns freuen, wenn wir uns an einem der nächsten Freitage beim Schnupperschießen kennen lernen würden.

Das Training der Kinder und Jugendlichen findet jeden 2 und 4 Donnerstag im Monat, in der Zeit von 17:00 bis 19:00 Uhr statt. Neben dem Training kommen natürlich auch andere Aktivitäten wie Schwimmen, Bowlen, Spielen, Kino usw. nicht zu kurz. Kinder, Schüler und Jugendliche die Interesse am Schießsport haben, sind herzlich eingeladen in unser Schützenheim Negenborn (DGH) zu kommen, um einmal Schiessluft zu schnuppern und am Probetraining teilzunehmen. Wir freuen uns auf Euch!




E-Mail: jugend@sv-negenborn.de